Du hast schon immer davon geträumt zu fliegen? Du möchtest selbst mal gerne am Steuer eines Flugzeuges sitzen? Und das Ganze am Besten zusammen mit Jungs und Mädels in deinem Alter?

Probier es mal mit….

Segelfliegen ein Hobby, das viel mehr bietet als es im ersten Moment vermuten lässt. Zum Fliegen gehört nämlich viel mehr als das reine Steuern der Flugzeuge: Hier zählen ebenso Teamgeist, Zusammenhalt, Erfahrung und Hingabe.

Daher finden wir, dass ein einzelner Gastflug gar nicht den vollen Umfang dieses schönen Sports vermitteln kann und haben deshalb das Jugendflieger-Camp ins Leben gerufen.

Hier kannst Du fünf Tage lang unter Begleitung eines erfahrenen Fluglehrers und deiner Vereinskameraden nicht nur deine ersten Erfahrungen im Steuern eines Segelflugzeuges sammeln, sondern auch das Vereinsleben näher kennen lernen. So wird zum Beispiel abends nach dem Flugbetrieb noch gegrillt, gemeinsam am Lagerfeuer gesessen, eine Runde Fußball gespielt oder einfach nur in der Couchecke über das Erlebte gesprochen. Wenn Du möchtest kannst Du dann gemeinsam mit den anderen Jugendlichen auch am Flugplatz übernachten – wahlweise im Zelt oder unserem Vereinsheim.

Am nächsten Morgen folgt dann gleich der nächste Flugtag und Du kannst das Erlernte vertiefen – sodass hier bereits nach einer kurzen Zeit erste Fortschritte erkennbar sind.

Na, Interesse bekommen?

Dann ist das Jugend-Fliegercamp genau das Richtige für dich!

Das Fliegerjugendcamp 2019 ist bereits gestartet und es ist keine Anmeldung mehr möglich!