Im folgenden findest Du die gültige Gebührenordnung mit den Kosten, die im Rahmen der Schulung in einem Zeitraum von 2-4 Jahren anfallen.

Als neues Mitglied hast Du die Möglichkeit, die Monatsbeiträge inkl. aller Fluggebühren (unabhängig von der Anzahl an Starts/Stunden) für das erste Mitgliedsjahr – jedoch maximal bis zum 1. Alleinflug – mit einer Pauschale zu erwerben. Für Jugendliche beläuft sich diese umgerechnet auf nur 1€ pro Tag – zzgl. der regulären Aufnahmegebühr.


 

Aufnahmegebühren  
Erwachsene ab 18 Jahren 300,00€
Jugendliche bis 17 Jahre 75,00€
Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren in Ausbildung 150,00€
Beiträge  
Flatrate (<25 Jahre bis 1. Alleinflug für max. 1 Jahr zzgl. Aufn.-Geb.), unbegrenzte Starts/Stunden inkl. 365,00€
Flatrate (>25 Jahre bis 1. Alleinflug für max. 1 Jahr zzgl. Aufn.-Geb.), unbegrenzte Starts/Stunden inkl. 450,00€
Erwachsene ab 18 Jahren 36,00€
Jugendliche bis 17 Jahren 24,00€
Erwachsene zwischen 18 und 25 Jahren in Ausbildung 24,00€
Kinder unter 14 Jahren beitragsfrei
Fluggebühren  
Windenstart inkl. 10 Flugminuten 7,50€-15,00€
Flugzeitgebühren/Minute ab der 11. Flugminute in der Ausbildung ca. 10ct
Flugzeitgebühren/Minute ab der 11. Flugminute nach der Ausbildung ca. 20-30ct
Die beschriebenen Start- und Flugzeitgebühren werden gemäß der im Winter geleisteten Arbeitsstunden faktorisiert.
Mehr geleistete Arbeitsstunden senken demnach die Start-/Flugzeitgebühren.
Die laut Gebührenordnung festgelegten Preise (Startgebühr 7,50€) erreicht ein Mitglied durch absolvieren von mind. 60 Baustunden pro Kalenderjahr.
 
Sonstige Gebühren  
Diese Kosten fallen einmalig an, sind aber Preise Dritter die wir nicht beeinflussen können. Gerne sind wir bei der Wahl des Fliegerarztes behilflich!  
Medizinische Flugtauglichkeitsuntersuchung ab 75,00€
Funksprechzeugnis ca. 80,00€
Sofortmaßnahmen am Unfallort ab 15,00€
Theoretische Scheinprüfung ca. 70,00€
Praktische Scheinprüfung ca. 100,00€